Archive | September 2013

Knalleraktion bei xxl.de

AuMHochz_10Wer hat eigentlich noch ein richtiges Fotoalbum zu Hause? In Form eines Buches, zum blättern…für die, die so etwas nicht mehr kennen?! ;) In den Zeiten der neuen Medien, guckt man sich die Fotos nur noch auf seinem Plasmafernseher oder auf seinem Handy an. Aber jeder von uns hat doch bestimmt ein Lieblingsfoto, an dem tolle Erinnerungen hängen und welches man sich jeden Tag angucken könnte. :) Ob von seiner Hochzeit, nach der Geburt des eigenen Kindes oder tolle Tierfotos von seinen Lieblingen.

Hier hab ich eine super tolle Aktion im Internet gefunden. Bei meinxxl.de läuft eine Aktion, bei der Ihr einfach nur einen Artikel verfasst, über die Knalleraktion berichtet und diesen Link dann an xxl.de übersendet und schon erhält man kostenlos einen Gutschein für sein Bild.  Das gewünschte Bild für die Leinwand hoch laden und absenden. Die einzigen Kosten die euch entstehen, sind die Versandkosten, in Höhe von 6,90€, ich denke die nimmt man locker in Kauf. ;) Und man kann hier schon die ersten Weihnachtsgeschenke für Familie und Freunde erledigen. ;)

Also, gleich mitmachen, denn die Aktion läuft am 30.09.2013 aus, Gutscheine können dann aber bis 13.10.2013 eingelöst werden.

Viel Spass :)

 

Royal Canin..alle dürfen probieren ;)

Royal CaninEs gab eine tolle Futterprobe für meine Vierbeiner…und diesmal für alle. ;)  Ob die Mietze Frieda oder meine beiden Goldies..keiner ist diesmal zu kurz gekommen. Drei wirklich süsse Pakete haben sie von Royal Canin erhalten. Mich hat ja schon wieder alleine die Verpackung überzeugt, aber man soll sich natürlich nicht nur von Äußerlichkeiten beeinflussen lassen. :)

Das Futter wurde von Royal Canin, für jeden speziell ausgewählt und die Futterprobe auf die Bedürnisse angepasst.Für Cleo ud Mia wurde das spezielle Rassenfutter für Golden Retriever zugesandt. Bei diesem Adult Futter handelt es sich um ein Alleinfuttermittel. Angereichert mit Borretschöl sorgt es für gesunde Haut und schönes Fell, unterstützt die Herzmuskelfunktiom und durch einen ausgewogenen Kaloriengehalt, hilft es dem Hund, sein Idealgewicht zu halten.

Jeder der auch einen Gooldi hat, kennt sicherlich die Problemchen mit dem Gewicht. ;) Cleo und Mia könnten den ganzen Tag futtern und wenn ich da nicht immer sofort die Bremse gehe, nehmen beide sofort zu. Mit meiner Cleo habe ich aktuell dieses Problem. :(  Man muss auch sagen, das sie den Blick auch genau drauf hat, einem bei jedem Bissen ein schlechtes Gewissen zu machen. Diesen Blick kennt nun auch schon unsere super nette Nachbarschaft. ;) Und da gab es dann auch mal hier und da was Feines für die beiden. Da Cleo auch schon 12 Jahre alt ist, ist der Bewegungsdrang auch nicht mehr ganz so gross und jedes Leckerlie setzt sofort an.Futterprobe Royal Canin Golden Retriever

Von Royal Canin gab es für Cleo auch noch eine kaloriearme Belohnung, Royal Canin Educ. :) Sie soll ja nicht ganz drauf verzichten ;)

Mia im Gegenteil ist ja noch ein absoluter Wirbelwind und hat da auch das komplette Gegenteil bekommen, Royal Canin Energy, eine Belohnung zur schnellen Energielieferung. Für beide gab es als Goddie noch einen Royal Canin FutterAdressanhänger, worüber ich mich echt gefreut habe.

Für meinen kleinen Tiger Frieda gab es Royal Canin Fit 32, für ausgewachsene Katzen. Dieses Trockenfutter minimiert die Haarballenbildung und auch hier wird durch den optimalen Kaloriengehalt, das Idealgewicht gehalten. Voraussetzung ist natürlich auch, das man sich an die empfohlenen Tagesrationen hält. Und als Extra bei Frieda war eine süsse Spielmaus dabei, die auch gleich in Beschlag genommen wurde. ;) Futterprobe Royal Canin Katze

Bei allen ist das Futter super gut angekommen, nicht ein Krümel war mehr in den Näpfen zu finden. Im Zoohandel habe ich auch das Futter in der normalen Größe gekauft und sowohl die Tiere als auch ich sind sehr zufrieden. ;) Auch wenn der Preis im Handel etwas höher ist, als bei Produkten im Supermarkt, aber durch speziell abgestimmte Produkte auf die Bedürfnisse der Vierbeiner, ist es das wert.

Danke Royal Canin

Pink Box…was soll ich sagen…

Hmm, hab lange überlegt, ob ich die Pink Box von September überhaupt vorstelle, da ich diesmal echt enttäuscht war. :( Mit großer Erwartung hab ich mein Päckchen aufgerissen und meine Euphorie war gleich im Keller…ok, so tief dann doch nicht, aber wenn ich es mit den Boxen in den Monaten davor vergleiche, war es bisher die Schrecklichste.

Diesmal haben sich folgende Artikel drin versteckt:

L’Oréal Paris, Dermo Expertise Youth Code Luminizer Serum, 5er Set SondergrösseIMG_1644

Maybelline, Eye Studio Mono Eyeshadow, Originalgröße

Alessandro, Nagelack, Originalgröße

Malu Wilz, Mascara Fixing Gel, Originalgröße

Edita Piaff, Kabuki- Pinsel 11cm, Originalgröße

Eat Smarter Magazin

Dem ein oder anderen mag das bestimmt alles zusagen, aber für mich war diesmal nicht wirklich das passende dabei. Weder die Farbe vom Nagellack ist mein Geschmack, noch die gruselige Farbe vom Lidschatten. :( Die Zeitschrift war in dieser Pink Box für mich das Beste…naja kann man jetzt nicht ändern. Ich hoffe das im nächsten Monat wieder etwas mehr Ausbeute mit dabei ist.

IMG_1655Das Gismolinchen hat auch ne Pink Box bekommen, die war sogar noch katastrophaler als meine. ;) Als wieder beide zusammen gesessen haben und beim auspacken festellen mussten, das ihre Box noch schlimmer ist als meine, war es schon wieder zum lachen. :)

Ein Gutes hatte es also doch, wir haben es mit Humor genommen und freuen uns auf das nächste Mal. :)