Archive | Oktober 2013

Auch Wäsche will gepflegt werden

Jeder hat ein Lieblingskleidungsstück im Schrank zu hängen was man hütet wie seinen Augapfel. Und gerade wenn es dann ums waschen geht ist man besonders vorsichtig damit es nicht an Farbkraft oder Form verliert. Und sich sein Lieblingsstück mit Billigwaschmittel zu ruinieren, wäre doch wohl ein Alptraum.Und glaubt mir, das habe ich früher doch ab und zu gerne mal hinbekommen. ;) Ich gebe zu, auch früher, fast für alle Klamotten ein Waschmittel genutzt zu haben.Aber man hat ja nun doch mal feinere und sensiblere Stoffe, bei denen es wirklich wichtig ist, womit man diese wäscht. Ob es Wolle ist oder Leinen bis hin zu Seide.

Pflege für WäscheHier habe ich eine tolle Waschserie von der Firma Intervall ausprobiert und bin wirklich begeistert. Hier findet man für jegliche Art von Textilien das richtige Waschmittel. Auch wenn diese Pflegeserie etwas preisintensiver ist, muss ich dazu sagen, das eine kleine Menge des jeweiligen Waschmittels vollkommen ausreicht und somit das Produkt sehr Intervall Pflegeserieergiebig ist und lange hält.

Am Wochenende habe ich meine Gardinen mit dem Waschpullver T9 für weisse Gardinen gewaschen und mir ist wirklich aufgefallen, das diese jetzt wieder schön weiss undstrahlend sind. Jeder kennt es, das man bei weißer Wäsche, egal ob es Tagwäsche, Bettwäsche oder, wie gesagt, Gardinen sind, man irgendwann das Gefühl hat, als hätten sie einen gräulichen Farbton. Diesen habe ich bei meinen Gardinen völlig entfernen können und sie sehen wieder aus, wie neu gekauft. :)

Wer also auch Wert auf seine Wäsche und die Pflege legt, sollte dies Produktserie unbedingt einmal ausprobieren. Mir kommt auf jeden Fall nichts anderes mehr in die Trommel. :)

Rühren leicht gemacht :)

Bei uns zu Hause wird immer gerne und frisch gekocht. Über die Jahre hat man sich so einiges an Kochhelfern zugelegt. Denn nichts geht über gutes Küchenzubehör zum wenden, hacken, schnibbeln und zum rühren. Wo wir dann auch gleich beim Thema wären.

StirrJeder von uns kennt es, wenn man Zutaten unter “ständigem Rühren” zugeben soll oder so lange rühren soll, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Bei dieser Zubereitung ist mir schon einige Male der Arm lahm geworden und ich habe den klassischen Schneebesen verflucht. Da habe ich mich auf die SucheStirr Rührer begeben um mir da Abhilfe zu beschaffen. Bei arshabitandi.de bin ich dann fündig geworden und habe mir einen süssen, kleinen Rührer bestellt. Dieser bringt Bewegung in Suppen-, S0ßen- und Pudding und das durch einen einfachen Knopfdruck. Weiche Silikonsohlen vibrieren und wandern ohne Anstrengung durch Pfanne und Topf. Ein kleines Fähnchen an einem der Füße wird zusätzlich gewirbelt. ;)

Mein kleiner Stirr, so wird er genannt, ist super leicht und  kann somit leicht mit einer Hand bedient werden. Man kann ihn in 3 Geschwindigkeitsstufen schalten und wird einfach nur mit Batterien gefüttert. Auch ein Vorteil für mich, so hängt mir kein Kabel im Weg und ich muss nicht immer da arbeiten, wo die Steckdose ist. Die Silikonfüßchen sind bis zu 300°C hitzebeständig und spülmaschinengeeingnet.Rührer

Bei dem Designerversand findet man aber nicht nur Küchenhelfer sondern so gut wie alles für Bad, Garten, Wohn-und Schlafzimmer. Der Shop bietet viele ausgefallene und exklusive Produkte, Trends und Lifestyle an.

Ich hab für mich genau das richtige Produkt gefunden und werde wohl in der nächsten Zeit dort noch mal auf die Suche gehen. :)

 

4 Jahrzehnte DM – Part III ;)

Ich scheine ein glücklichen Händchen mit den Boxen von DM ” 4 Jahrzehnte DM” zu haben. Da gab es doch jetzt schon das dritte Päckchen für mich. :) Nicht das ich mich darüber beschweren will, ich meine, eine Frau kann von Cremes, Lotionen, Spülungen und Shampoo nie genug haben! Nicht nur das ich bei den DM Lieblingen gewonnen habe, gibt es als Goddie regelmäßig noch ne Überraschung.4 Jahrzehnte
Diesmal befand sich im Karton eine Haarpflegeserie von Pantene Pro V.

Repair & Care Shampoo und Spülung

Intensiv Repair Kur

Intensiv Feuchtigkeitssoufflé

Was für mich ganz neu war und was ich noch nicht kannte, ist das Feuchtigkeitssoufflé. Es ist speziell für trockene Haare geeignet. Man kann es ins trockene oder feuchte Haar einmassieren und kann dann, wie gewohnt, frisieren. Hört sich einfach an und war es dann auch. Ich wasche nicht jeden Tag meine Haare aber gerade nach einem oder zwei Tagen liegen die Haare nicht mehr so gut und haben auch ein wenig an Volume verloren. Durch das Feuchtigkeitssoufflé, welches ich persönlich, nur ins trockene Haar gebe, kann ich meine Haare, mit ein wenig föhnen hier und da, wieder top in Schuß bringen und sie sitzen wieder wie nach dem Haare waschen. Tolles Produkt! It mir in den DM Filialen noch gar nicht aufgefallen…obwohl ich doch sonst immer die neuen Sache entdecke. ;)

Ich bin gespannt, wann die nächste DM Box ankommt…sollte ja nicht lange dauern…nach meinen positiven Erfahrungen.