Archives

Ohne Schmerzen durch die Nacht tanzen… :)

Jeder von uns kennt den Schmerz, gerade wenn man sich neue Schuhe gekauft hat, wenn sich so langsam über den Tag eine Blase am Fuss bildet. Gerade jetzt im Sommer, wo man meistens Schuhe barfuss trägt, bilden sich diese kleinen fiesen Dinger entweder an den Fersen oder an den Zehen. Wem ist es nicht schon mal passiert, neue Schuhe für den Abend geholt, den Fehler gemacht diese vorher nicht einmal getragen zu haben und dann merkt man schon im Club auf der Tanzfläche das sich am Fuss eine Blase bildet. :( Und es sieht ja nun wirklich nicht gut aus, hinkend und mit schmerzverzerrtem Gesicht durch den Abend zu stöckeln. ;)

Bei den Konsumgöttinnen konnte ich diesmal das Blasenpflaster von Hansaplast testen. Tolle Sache für uns Frauen. ;)

IMG_2753

Von Hansaplast gibt es das SOS Blasenpflaster, welches den Druckschmerz sofort lindert und die betroffene Stelle gegen Schmutz und Bakterien schützt. Das Pflaster ist transparent und wasserfest, klebt extrastark und kann somit mehrere Tage getragen werden. Dadurch kann auch bei einem geschlossenen Schuh kein komisch aussehendes Pflasterstück hervorgucken. ;) Die Blase ist dadurch vor Infektionen geschützt und kann sicher und schnell abheilen. Bei der Anwendung ist zu beachten, das die Stelle auf der Haut sauber und trocken ist, so dass das Pflaster fest über der Blase sitzt. Durch das besonders weiche und anschmiegsame Material ist es der Schmerz so gut wie nicht mehr zu spüren und durch die Hydrokolloid-Technologie ist ein schnelles Abheilen garantiert.Wechseln brauch man das Pflaster erst, wenn es sich von selbst löst. ( Bei einer schon offenen Blase sollte man diese zusätzlich desinfizieren)

Mein Fazit

Da ich das Blasenpflaster vorher schon einmal verwendet habe, wusste ich schon, was mich genau erwartet. :) Es ist wirklich sehr angenehm zu tragen und was ich wichtig finde, man sieht es wirklich kaum. Keiner von uns will, das man ein Pflaster am Zeh sieht, wenn man einen offenen Schuh trägt. ;) Auch der Schmerz ist zu gut wie nicht mehr zu spüren und auch über mehrere Tage löst sich das Pflaster nicht von der Haut. Man sollte also immer welche in der Handtasche haben um sich vor den Schmerzen zu jeder Gelegenheit schützen zu können. :)

 

 

 

Blumiger Sommer… :)

IMG_2714Passend zum Sommer ist ein neuer toller Damenduft von ESCADA erschienen, das Eau de Parfüm Joyful. Ein sehr frisches und blumiges Parfüm, welches uns den Sommer noch mehr versüßen soll und den ich durch parfuemerie.de testen dürfte. :)  In der apfelgrünen Verpackung versteckt sich ein bezaubernder Flakon, mit einem gold-rosa farbenen Deckel. Das Parfüm selber ist auch rosa…rein farblich also schon mal 100 Punkte von mir. ;)

Die Duftnoten setzen sich wie folgt zusammen:

Kopfnote: schwarze Johannisbeere, Mandarin-Orange, Melone

Herznote: Pfingstrose, Magnolie, Nektarine, Veilchenblatt

Basisnote: Honig, Sandelholz, Florimoss

Durch die belebende Note von Madarine und Melone versprüht das Parfüm eine lebendige Energie und dasIMG_2715 Gegenstück zu den fruchtigen Akkorden wird durch die Mischung von violetten Blüten hervor gezaubert. Einen natürlichen Tiefgang erhält das Parfüm durch die Cremigkeit von Sandelholz und der reichen Wärme der Honigwarbe. Der Duft erinnert einen an einen wunderschönen Sommermorgen an dem man von den Sonnenstrahlen wachgeküsst wird und einem der Duft einen Blumenwiese in der Nase liegt. :)

Nach dem Auftragen des neuen Dufts von ESCADA sind meine persönlichen Erfahrungen trotzdem eher zweigeteilt. Anfangs hat es einen sehr frischen und leicht blumigen Duft und geht nach einiger Zeit eher ins Süßliche und doch sehr Blumige über. Für mich ein Tick zu süss, aber da sind die Geschmäcker ja verschieden. Leider verfliegt der Duft auch sehr schnell und man hat nach einiger Zeit das Gefühl, noch etwas nachtragen zu müssen. Ich mag da lieber die schweren Düften etwas lieber. :)

Das Eau de Parfüm gibt es in den Größen 30 ml, 50 ml und 75 ml. Und wer nicht genug davon bekommen kann, für den bietet ESCADA auch noch das Duschgel und die Bodylotion an, jeweils in der 150 ml Variante. ;)

Bei parfuemerie.de erhält man beim Kauf eines Parfüms von ESCADA Joyful ein süsses ESCADA Armband dazu. ;)

Dieser prickelnde Blumenduft ist für Frauen mit einer positiven Einstellung bestimmt, die Lebensfreude verkörpern und spontan und selbstbewusst alle Chancen ergreifen, die Ihnen das Leben bietet. ( Quelle: escada-fragrances.com)

 

 

 

Dieser prickelnde Blumenduft ist für Frauen mit einer positiven Einstellung bestimmt, die Lebensfreude verkörpern und spontan und selbstbewusst alle Chancen ergreifen, die ihnen das Leben bietet. (Quelle: escada-fragrances.com)

Floral

Ein feines Düftchen…

Letzte Woche hat bei mir auf Arbeit eine Douglas Filiale nach Umbau wieder neu aufgemacht. Da konnte ich es mir nicht verkneifen mal einen Blick hinein zu werfen. Und klar ist dann natürlich auch, das ich nicht mit leeren Händen raus gekommen bin. ;)

Ich hatte das Glück, an eine ganz liebe Verkäuferin geraten zu sein, bei der ich wirklich den Eindruck hatte, sie hatte Spass an Ihrer Arbeit und auch Freude daran mich zu beraten. Leider findet man solche Verkäufer im Einzelhandel nur noch selten. Schon ein freundliches ‘Hallo’ oder ‘Guten Tag’ ist den meisten ja schon zu viel. Und wenn man dann noch eine Frage hat, muss man aufpassen, das einen der böse Blick nicht gleich umbringt. ;)

IMG_2646Aber zurück zum eigentlichen Thema…Ich hatte mal Lust auf einen tollen neuen Duft. In den letzten Monaten bin ich immer auf dem Parfüm von Dior, Hypnotic Poisson, der ein wahnsinnig toller Duft ist, hängen geblieben. Diesmal sollte es was Neues sein. Nachdem wir uns durch ein paar Düfte durchgeschnuppert hatten, zeigte mir die Verkäuferin das Parfüm von Dolce&Gabbana Pour Femme! Und ich sag euch, ich hab einmal dran gerochen und war sofort verliebt in den Duft. Alles andere was sie mir danach noch gezeigt hat, konnte diesen blumigen, orientalischen Duft nicht übertreffen.

Es ist ein sehr starkes Parfüm, wo eine kleine Menge ausreicht und man den ganzen Tag was davon hat. Himbeernuancen, ein Hauch von grüner Mandarine und verführerisches Neroliöl entfalten sich in einen Duft aus Sinnlichkeit. Jasmin und Orangenblüten machen das Parfüm verführerisch und die Basisnote Vanille runden diesen, für mich, faszinierenden Duft vollkommen. Ich würde behaupten, ich bin leicht süchtig davon. ;)

Dazu gab es dann noch das passende Body Scrub, so das ich unter der Dusche schon im 7. Himmel schweben kann. Auch wenn das Parfüm von Dolce&Gabbana etwas teurer ist, 25ml für ca. 60,00€, ist es mir das Geld auf jeden Fall wert. :)

Solltet ihr also das nächste mal an einer Douglas Filiale vorbei gehen, nehmt euch die Zeit und schnuppert mal rein… ;)